17. Juni 1953 – Wir gedenken den Opfern des Volksaufstandes

Am 17.06.2019, dem 66. Jahrestag eines blutig niedergeschlagenen Volksaufstandes im der DDR, trafen sich Mitglieder aus dem KV Chemnitz sowie einige der zukünftigen Stadt- und Ortschaftsräte, um gemeinsam am Lern- und Gedenkort Kaßberg-Gefängnis allen Opfern von Diktaturen zu gedenken.
Zu diesem Zweck wurden auch Blumen von uns am Denkmal nieder gelegt.
Wir als AfD hoffen, dass unser Volk nie wieder auf solch furchtbare Weise unterdrückt wird. Auch und vor allem deshalb sehen wir uns als gnadenloser Verfechter von (möglichst direkter) Demokratie.

Erste Besprechung der neugewählten Stadträte

Mit viel Elan und in neuer Frische nahmen unsere gewählten Stadträte bereits am Dienstag, den 04.06.2019, ihre Arbeit auf und trafen sich zu ersten Gesprächen in unserem Bürgerbüro.
Auch in Zukunft wird unsere Fraktion fleißig zusammenarbeiten und einen ganz frischen Wind ins Chemnitzer Rathaus, sowie in Ausschüsse und Aufsichtsräte bringen.