Einträge von AfD-Chemnitz-NK

Dank der Altparteien nächste Gebührenerhöhung für Chemnitz

Als ob wir Bürger nicht schon genug belastet werden, steigen jetzt Dank der Altparteien schon wieder unsere Müllgebühren.

So wurde erst März 2022 die Müllgebühren auf Restmüll auf 180€ angehoben und wurden jetzt mit den Stimmen der Altparteien auf 238,-€!!! angehoben.

Das Problem liegt hierbei nicht beim ASR oder dem AWVC, die Mitarbeiter dort machen einen Topjob.
Würde es hier nur um eine höhere Gebühr auf Grund von besseren Lohn gehen, hätten wir die Entscheidung mitgetragen.

Aber hier geht es um Erhöhungen auf Grund von Mehrbelastungen auf Grund der CO² Steuer und der höheren Verbrennungskosten auf Grund der Abschaltung von Kohleöfen, welche der Restmüll beigemischt wurde.

Mike MONCSEK (MdB): Chemnitz weiter verkehrstechnisch abgehängt

Jetzt sollen ab 2024 supermoderne E-Züge zwischen Chemnitz und Leipzig rollen. Aber viele großspurige Ankündigungen der Deutschen Bahn haben sich in den letzten Jahrzehnten meist in Luft aufgelöst. Chemnitz gehört weiter zu den abgehängten Städten ohne ICE-Verbindung. Und für alle, die im Erzgebirge wohnen und zum Flughafen wollen, können zwischen einer Endlosfahrt nach Leipzig oder […]